Schweres Programm für den Pfullinger Verbandsligaaufsteiger: Am Donnerstag empfängt das Team von Michael Konietzny die zweite Garnitur des VfB Stuttgart (19.30 Uhr), die nach dem Abstieg in der Oberliga an den Start geht. Die Truppe von Trainer Francisco „Paco“ Vaz wusste zuletzt zu überzeugen, gegen den Regionalligisten SpVgg Greuther Fürth gewann der „kleine VfB“ mit 4:2, von Drittligaabsteiger VfR Allen trennte man sich 1:1.

Am Samstag geht es gegen den Nachbarn und Oberligisten SSV Reutlingen (14.00 Uhr). Bei der TSG Balingen hatten die Schützlinge von Maik Schütt am Montag mit 1:4 das Nachsehen. Bei der prognostizierten brütenden Hitze und angesichts der anstehenden Trainingseinheit am Vormittag dürfte es eine schweißtreibende Angelegenheit für den VfL werden. Dessen ungeachtet erwartet der Trainer von seinen Jungs Engagement: „Wir wollen in beiden Spielen mutig agieren und auch selbst etwas zum Spiel beitragen.“

Nach dem ordentlichen 3:5 (0:1) gegen den SSC empfängt Pfullingens U23 mit dem SV 03 Tübingen den nächsten Landesligisten aus der Unistadt. Am Mittwoch um 19.30 Uhr ist Anstoß im Sport- und Freizeitpark. „Mit dem SV 03 Tübingen erwartet uns ein toller Testspielgegner, der uns alles abverlangen wird“, ist sich Trainer Kim Laudage sicher. „Nichtsdestotrotz wollen wir unsere Stärken in das Spiel einbringen und versuchen, das taktische Fehlverhalten aus den letzten beiden Spielen zu vermeiden.“

 

Test Vorschau

Trotz der zu erwartenden Hitze sind Kampf und Einsatz gegen die höherklassigen Teams Pflicht.

 

Die Testspiele in der Übersicht (erste Mannschaft)

SSC Tübingen – VfL 1:5 (0:4)
Tore für den VfL: Karasalihovic (2). Kühnbach Azevedo, L. Früh, Chatzimalousis

SV Pfrondorf – VfL 1:1 (0:0)
Tor für den VfL: Häußler

VfL – FC 07 Albstadt 4:2 (1:2)
Tore für den VfL: Dodaj (2), Haußmann (FE), L. Früh

Donnerstag, 25.07., 19.30 Uhr: VfL – VfB Stuttgart U23

Samstag, 27.07., 14.00 Uhr: VfL – SSV Reutlingen

Mittwoch, 31.07., 19.00 Uhr: SV Nehren - VfL

Die Testspiele in der Übersicht (U23)

VfL U23 – TSV Sondelfingen 4:0 (0:0)
Tore für den VfL: Schmidt, Allaham (FE), Laureti, Lulei

VfL U23 – SSC Tübingen 3:5 (0:1)
Tore für den VfL: Kittelberger (2), Allaham (FE)

Mittwoch, 24.07., 19.30 Uhr: VfL U23 – SV 03 Tübingen

Samstag, 27.07., 15.00 Uhr: TSV Riederich – VfL U23

Freitag, 02.08., 19.00 Uhr: TB Kirchentellinsfurt – VfL U23

Samstag, 03.08., 13.00 Uhr: TSV Gomaringen – VfL U23